Buchempfehlung:
Roboter-Autos mit dem Raspberry Pi

Roboter Autos mit dem Raspberry Pi - 2019

Leider hat sich der Support der Firma Kärcher auf meine Anfrage hin bei mir bis jetzt nicht gemeldet. Ich hatte ja meine Anfrage am 14. April zu dem Kärcher Asbest Nass-Trocken- und Sicherheitssauger NT 30/1 Tact Te H gestellt und am 5. Mai dann bei Kärcher selbst telefonisch nachgefragt wann ich mit einer Reaktion rechnen könne. In dem Gespräch mit der 2. Dame nannte diese ein eventuelles Problem mit Falschluft. Näher war Sie nicht darauf eingegangen. Aber ich stelle mir unter dem Begriff Falschluft folgendes vor: Der Staubsauger zieht an falscher Stelle Luft in das Gehäuse. Diese Falschluft könnte dann wiederum dazu führen, dass Luft zwischen den Staubsaugerbeutel und dem Gehäuse hinein kommt und sich so der Plastiksack im Staubsaugergehäuse langsam aufbläht. Bläht sich der innenliegende Plastiksack auf so verstopft dieser mit der Zeit den Luftstrom hin zu der Turbine.

Da ich noch den Dachboden absaugen wollte habe ich den Staubsauger wieder zusammengebaut und den sechsten neuen Staubsaugerbeutel eingesetzt. Wichtig war mir jetzt darauf zu achten, dass der Deckel mit der Turbine so dicht wie möglich mit dem Unterbau bzw. Behälter abschließt. Ich hoffe wenn ich mir beim Einlegen des Staubsaugerbeutels mit dem großen Plastiksack extra viel Mühe gebe das Problem mit dem Ansaugen der Falschluft lösen zu können.

Kärcher Nass Trocken Sicherheitssauger NT 30/1 Tact Te H offen

Kärcher Nass Trocken Sicherheitssauger NT 30/1 Tact Te H offen

Da der Staubsaugerbeutel ja in einem großen Plastiksack eingebettet ist gibt es am Rand des Gehäuses immer Falten. Diese Falten lassen sich nicht vermeiden und eventuell zieht der Staubsauger über diese die falsche Luft unter den Plastiksack in das Gehäuse. Auf dem folgenden Bild ist gut zu erkennen, dass es unmöglich ist den Plastiksack ganz ohne Falten in den Kärcher Staubsauger einlegen zu können.

Es handelt sich auch um den richtigen Sicherheitsfiltersack NT 30/1 für unseren Sauger wie dies auf der Zubehörseite von Kärcher nachzulesen ist: Sicherheitsfiltersack

Kärcher Nass Trocken Sicherheitssauger NT 30/1 Tact Te H Staubsaugerbeutel

Kärcher Nass Trocken Sicherheitssauger NT 30/1 Tact Te H Staubsaugerbeutel

Ich habe noch etwas versucht die Falten so zu verteilen, dass nicht zu viele an einer Stelle sind. Anschließend habe ich den oberen Teil mit der Turbine wieder auf das Gehäuse aufgesetzt und ganz feste angedrückt. Aber was soll ich sagen die Falten bin ich nicht losgeworden.

Fertig zusammengebaut sieht jetzt der Stauger wie auf dem folgenden Bild gezeigt aus.

Kärcher Nass Trocken Sicherheitssauger NT 30/1 Tact Te H verschlossen

Kärcher Nass Trocken Sicherheitssauger NT 30/1 Tact Te H verschlossen

Jetzt ging es hoch auf den Dachboden den Staub vom Umbau einzusaugen.

Video – Staubsauger zieht wieder Falschluft

Wie es zu erwarten war zog der Staubsauger wieder Falschluft und die Saugleistung hat nach ca. 10 Minuten spürbar nachgelassen. Aber seht selber im folgenden Video was passiert ist.

Ich habe wie im Video gut zu sehen ist wieder Hölzer in den unteren Behälter auf den Staubsaugerbeutel gelegt um den Dachboden fertig saugen zu können. Mit diesen Hölzern kann man sich wohl ganz gut behelfen.

Kärcher Kunden-Support

Allerdings bin ich wirklich gespannt ob sich wohl noch jemand von Kärcher bei mir meldet zu dem Problem mit dem Staubsauger. Jetzt ist es ja bald schon wieder 1 Woche her dass ich mit der Hotline telefoniert habe. Ich werde hier weiter berichten wie es mit dem Kunden Support der Firma Kärcher steht und wie es weiter geht mit dem Problem der Falschluft des Staubsaugers.

Zusammenfassung

Also auch beim wirklich leichten Saugen auf dem Dachboden hat der Staubsauger wieder Falschluft angesaugt. Wenn ich mich jetzt wieder zurück erinnere beim Abschlafen der Wände ging das noch mal viel schneller. Denn die Schleifmaschine die ich am Staubsauger angeschlossen hatte ließ die Luft ja nicht so gut durch wie bei einem lockeren saugen des Dachbodens. Denn so meine Erfahrung mit größerem Wiederstand im Luftstrom zieht der Staubsauger noch viel schneller Falschluft als ohne angeschlossene Geräte wie eine Schleifmaschine.

Für ein Gerät das im professionellen Einsatz Verwendung finden soll scheint mit die Konstruktion nicht ausgereift zu sein.

Meinen Erfahrungsberichte zu dem Kärcher Asbest Nass-Trocken und Sicherheitssauger NT 30/1 Tact Te H

(Visited 14 times, 2 visits today)