Der Raumfeld Connector 2 sollte als Base neben den eigentlichen Lautsprechern aufgebaut werden. Die aktuelle Entwicklung bei den neu aufgelegten Raumfeld Streaming Lautsprechern zeigt aber, dass es nicht mehr zwingend erforderlich ist eine separate Base zu haben. Ich selber habe noch Raumfeld Speaker der 1. Generation. Dabei fungiert der Speaker M als Base und der Speaker One ist als Client eingebunden. So habe ich eine kleine Multiroom-Lösung für mich aufgebaut. Dieser Aufbau funktioniert perfekt ohne einer separaten Base.

Raumfeld Teufel - Lautsprecher M - Audio Streaming Vorderansicht

Raumfeld Teufel – Lautsprecher M – Audio Streaming Vorderansicht

Also wann macht die Base eigentlich Sinn?

  • Wenn ich Lautsprecher der 1. Generation habe und mehr als 50.000 Titel verwalten will.
  • Wenn ich Lautsprecher der 1. Generation habe und mehr als 3 Räume in meiner Hörzone aktiv habe?
    • Wobei ich schon hier unsicher werde und auf die Raumfeld Seite verweisen würde (max Räume).
  • Wenn ich nicht die Speaker, die als Base funkgieren, einschalten will um nur in einem anderen Raum Musik zu hören.

Mit den Raumfeld Lautsprechern der 2. Generation sehe ich keinen zwingenden Bedarf mehr für eine separate Base.

Generell möchte ich mal wieder darauf hinweisen, dass die Hardware gut ist aber die App-Unterstützung für Windows Phones bzw. Tablets und hier spreche ich für iOS und Android eher schlecht ist. Für Windows Phones und Windows Tablet gibt es gar keine App von Raumfeld. Für alle anderen iOS und Android Tablets ist die App nicht richtig an die Auflösung angepasst. Hier könnte Raumfeld aktiv werden und die Apps besser den Kundenbedürfnissen anpassen.

Hier mal ein Bild von meinem Surface 2 Pro und Blue Stacks als Android Emulator für die Raumfeld App.

Teufel Raumfeld - Windows 8.1 Tablet Surface Pro 2

Teufel Raumfeld – Windows 8.1 Tablet Surface Pro 2

Video – Raumfeld Connector 2:

Hier ein Werbevideo von Raumfeld welches ich auf YouTube gefunden habe.

Fazit:

Ich bin mit meinen Speakern sehr zufrieden und der Raumfeld Connector2 ist sicher eine sinnvolle Ergänzung. Ich überlege mir hier einen Connector zuzulegen da ich nicht immer meine Speaker M einschalten will um im Büro Musik hören zu können. Da ich aber eher Radiosender streame als MP3’s zu hören komme ich mit dem Speaker M die als Base fungieren sehr gut zurecht ohne einem extra Connector 2.

ByteYourLife


Ich lebe in Bayern nahe München. In meinem Kopf habe ich immer viele Themen und probiert gerade im Bereich Internet neue Medien viel in meiner Freizeit aus. Ich schreibe an dem Blog da es mir Spaß macht über die Dinge zu berichten die mich begeistern. Ich freue mich über jeden Kommentar, über Anregung und sehr über Fragen.