Seit ein paar Wochen muss ich feststellen, dass meine Raumfeld Speaker M immer länger brauchen bis sie hochgefahren sind bzw. bis ein Ton zu hören ist. Die grünen LEDs auf der Vorderseite blinken bzw. es leuchtet nur die linke grün aber zugreifen kann ich weder mit der Raumfeld App noch ist der Ton den ich über den analogen Eingang dem Master zuspiele zuhören.

Die aktuelle Software Version auf meinen Raumfeld Speaker M trägt die Versionsnummer 1.11.86. Wenn ich auf den Knopf „Nach Updates suchen“ drücke passiert nichts. Somit gehe ich jetzt einfach mal davon aus, dass es keine aktuelleren Updates mehr gibt.

Teufel Raumfeld Speaker M - Austauschlautsprecher

Teufel Raumfeld Speaker M

Auch habe ich schon länger keine Updates mehr installiert noch habe ich mehr Musik auf den USB Stick kopiert.

Ich habe das Problem jetzt beobachtet und kann mir aktuell noch keinen Reim auf dieses Verhalten machen. Auch spielt es keine Rolle ob der Speaker One eingeschalten ist oder nicht.

Lösung:

Okay, ich hatte wohl doch etwas verändet. Ich hatte mein Samsung Windows 7 Pro Notebook als Musikressource hinzugefügt. Das ist auf dem nachfolgenden Bild zu sehen. Wenn man jetzt den Eintrag „Samsung580: Laptop“ anklickt ist zu sehen, dass keine Musik freigeben ist.

Raumfeld Speaker M - Musikressourcen

Raumfeld Speaker M – Musikressourcen

Jetzt ist auch die Schaltfläche zu sehen über die man die Musikressource wieder entfernen kann. Auf diese habe ich jetzt einfach mal geklickt in der Hoffnung, dass ich so das Problem des langen Hochfahrens beheben kann wenn ich die Musikressource entferne.

Raumfeld Speaker M - Musikressource Laptop

Raumfeld Speaker M – Musikressource Laptop

Nach dem Entfernen der Musikressource habe ich probehalber die Speaker M ausgeschalten und wieder eingeschalten. Vom Gefühl her kann ich jetzt sagen das die Speaker M wieder schneller booten.

Jetzt bin ich erst einmal froh wohl die Ursache gefunden zu haben. Ich werde das Verhalten die nächsten Tage beobachten.

Raumfeld Speaker M - Musikressource entfernen

Raumfeld Speaker M – Musikressource entfernen

Aber ist das Entfernen von Muskressourcen eine Lösung?

Fazit:

Das ist natürlich etwas schade wenn das die Ursache ist. Denn dann ist die Funktion „Musikressourcen“ ja eigentlich nicht zu gebrauchen bis auf den USB Stick. Denn wenn ich all meine Rechner und möglichen Quellen als Musikressourcen hinzufüge, dann fährt der Speaker ja erst nach Minuten hoch.

ByteYourLife


Ich lebe in Bayern nahe München. In meinem Kopf habe ich immer viele Themen und probiert gerade im Bereich Internet neue Medien viel in meiner Freizeit aus. Ich schreibe an dem Blog da es mir Spaß macht über die Dinge zu berichten die mich begeistern. Ich freue mich über jeden Kommentar, über Anregung und sehr über Fragen.