Auf der Suche nach einer schönen Lampe für das Regal in unserem Wohnzimmer sind uns die PHILIPS Hue Produkte aufgefallen. Uns war sehr schnell klar, dass die RGB LED Technik mit der es möglich ist die Lampe in ganz unterschiedlichen Farben erstrahlen zu lassen genau die richtige Lösung ist.

Als erstes haben wir uns ein Philips Friends of hue – LivingColors Bloom – Starter Kit inkl. hue Bridge zugelegt mit einer zusätzlichen Living Colors Bloom Tischleuchte. So begann unser Einstieg in die Philips Hue Produktewelt. Die erste Anschaffung haben wir ca. 2015 gemacht. Mittlerweile gut ein Jahr später ist die Auswahl an Lampen rasant angestiegen und die vielfältigen Produkte lassen so gut wie keinen Wunsch mehr offen.

Philips Hue Go

Wir haben uns die Philips Hue Go Lampe zugelegt da diese mit ihrer schönen runden Form sehr schön in unser Wohnzimmer passt. Da die Lampe auch einen kleinen internen Akku besitzt muss sie nicht immer am Strom angeschlossen sein. So kann man die Lampe auch z. B. mit auf den Balkon nehmen. So haben wir das auch öfters gemacht und ein schönes Orange als Lichtfarbe eingestellt und sie so positioniert das die Lampe für eine indirekte Beleuchtung des Balkons gesorgt hat.

PHILIPS Hue - GO

PHILIPS Hue – GO

Das Bild zeigt die Philips Hue Go Lampe im Akkubetrieb vor einen weißen Wand. Wenn man sie in dieser Form aufstellt das die Lampe für eine indirekte Beleuchtung sorgt ergibt sich eine ganz angenehme Ausleuchtung.

PHILIPS Hue - GO green

PHILIPS Hue – GO green

Philips Hue Lampe mit E27 Fassung

Die Philips Hue Lampen mit einer E27 Fassung sind ideal um bestehende Lampen die nicht schon über LEDs verfügen umzurüsten. So kam uns die Idee für ein Regal im Wohnzimmer eine Philips myLiving Wellner Energiespar- Tischleuchte zu kaufen und das vorhandene Leuchtmittel durch eine Philips hue – LED personal wireless lighting die ebenfalls eine E27 Fassung hat zu ersetzen.

Die Philips Hue Lampe wurde ganz normal in einem kleine Karton geliefert. Ich hatte erst etwas Sorgen, da die Lampe von den Abmessungen doch recht groß wirkt.

PHILIPS Hue - Lampe 1

PHILIPS Hue – Lampe 1

Ausgepackt relativierte sich allerdings die Größe etwas. Das Leuchtmittel ist etwas größer wie eine normale Glühbirne sollte aber in die gängigen Lampen mit E27 Fassung passen.

Ausgepackt sieht die Philips Hue Lampe wie auf dem folgenden Bild gezeigt aus.

PHILIPS Hue - Lampe 2

PHILIPS Hue – Lampe 2

Philips Hue – myLiving

Ich habe diese dann in die Philips Hue – myLiving Wellner Energiespar- Tischleuchte eingebaut und mit der Bridge verbunden. Anschließend hatten wir eine tolle Tischleuchte für unser Regal. Das Licht ist wünderschön indirekt und ideal für eine sanfte Beleuchtung während dem Fernsehen.

PHILIPS Hue - myLiving Wellner Energiespar- Tischleuchte

PHILIPS Hue – myLiving Wellner Energiespar- Tischleuchte

Philips Hue Bridge

Integriert in die eigene Lampensteuerung sind die Philips Hue Produkte sehr einfach. Dazu wird die Philips Hue Bridge benötigt und die App auf einem Smartphone oder Tablet. An der Hue Bridge werden die einzelnen Lampen angemeldet und über die App werden die Leuchtmittel verwaltet und z. B. zu Gruppen zusammengefasst.

Das Bild zeigt die Bridge. Ich habe diese direkt an der Fritzbox im Büro angeschlossen. So erreicht die Bridge noch alle Lampen in unserer Wohnung und die Steuerung erfolgt zuverlässig.

PHILIPS Hue - Bridge

PHILIPS Hue – Bridge

Philips Hue Button

Den Philips Hue Button kann ich nur empfehlen. Nicht immer möchte man die Lampen im Haus über das Smartphone steuern. Ein einfacher Knopf der programmiert werden kann ist hier um einiges einfach zu handhaben. Ich habe den Philips Hue Button neben mir auf dem Nachttisch liegen. So kann ich ganz einfach mit einem Klick alle Lichter in unserer Wohnung ausschalten. Möchte ich am Morgen z. B. nur die Lichter im Wohnzimmer einschalten so muss ich einen der drei frei programmierbaren Knöpfe drücken.

Der Philips Heu Button macht die Bedienung wesentlich einfach und bequemer wenn er einmal auf die eigenen Bedürfnisse eingestellt wurde.

PHILIPS Hue - Button

PHILIPS Hue – Button

Das letzte Bild zeigt die kleinen Regalwürfel in unserem Wohnzimmer. Hier ist der Unterschied im Design und in der Leuchtkraft der beiden Philips Hue Produkte GO (links) und Living Colors Bloom (rechts) zu sehen.

PHILIPS Hue - Lampen

PHILIPS Hue – Lampen

Zusammenfassung

Wir möchten nicht mehr auf die Philips Hue Lampen verzichten. Ich war dem ganzen erst etwas kritisch gegenüber gestanden aber bin nach einem Jahr Nutzung doch überzeugt.

Auch ist die Weckfunktion am Morgen sehr schön. Wir lassen uns jetzt seit einem Jahr mit einem warmen Orangefarbenen Licht am Morgen wecken. Der Wecker kann natürlich auch so eingestellt werden, dass er am Abend die Lampen einschaltet und so eine Anwesenheit suggeriert wenn man selber z. B. vereist ist.

ByteYourLife


Ich lebe in Bayern nahe München. In meinem Kopf habe ich immer viele Themen und probiert gerade im Bereich Internet neue Medien viel in meiner Freizeit aus. Ich schreibe an dem Blog da es mir Spaß macht über die Dinge zu berichten die mich begeistern. Ich freue mich über jeden Kommentar, über Anregung und sehr über Fragen.